transformation_13_1920x540

Managed Service for Applications

Unser „Managed Service for Applications“ befreit Sie von jeder Verantwortung und dem eigenen Aufwand für den Regelbetrieb Ihrer Applikationen. Die All for One Group übernimmt die Bereitstellung der Plattform, aufbauend darauf die Installation definierter Applikationen als Managed Service, und auch deren weiteren Betrieb. Wir garantieren eine konstante Qualität über den kompletten Lebenszyklus, gemessen an abgestimmten und mehrwertorientierten KPIs.

Beschreibung

Die Bereitstellung des „Managed Service for Application“ beginnt mit dem Rollout der notwendigen Plattform. Auf Basis dieser Plattform wird ein Service, der nach Best Practices gestaltet und sich nach vielfach erprobten Architektur-Vorgaben bewährt hat, für die Bereitstellung von Ihren Applikationen bereitgestellt.

Diese Vorgaben decken neben der Grundkonfiguration auch spezifische Einstellungen bis hin zu Härtungs-Maßnahmen ab, um den Service so sicher wie möglich zu machen.

Ein über den ganzen Produktlebenszyklus führendes Lifecycle Management (welches z.B. Release und Patch-Management beinhaltet) und eine proaktive Fehleranalyse garantieren jederzeit den aktuellsten und stabilsten Stand des Services.

Ein konsistentes Sicherungs-Konzept mit abgestimmten, business-orientierten KPIs und eine zentrale Überwachung der für Sie betriebsrelevanten Kennzahlen runden das Angebot des Managed Service for Applications ab.

Sollte ein Release-Wechsel ein InPlace-Upgrade eines bestehenden Services verhindern, begleitet Sie die All for One Group durch den Migrations-Prozess. Hierbei garantieren wir einen verlässlichen Projektplan und erarbeiten auch bei schwierigen Herausforderungen eine ideale Lösung für Sie. Auf Wunsch unterstützen wir Sie inhaltlich bei der Migration des Services, mit technischer Expertise und Hands-on-Mentalität.

Standalone

In der Standalone-Ausprägung wird ein SLA bis zu 99,5% gewährleistet inkl. Ausfallsicherheit auf Infrastruktur-Basis.

Hochverfügbarkeit

Soweit der Aufbau der eingesetzten Applikation eine entsprechendes Design erlaubt, kann eine Installation in der Ausprägung Hochverfügbarkeit erfolgen. Das gewährleistet einen SLA bis zu 99,9%, wodurch die Konsistenz in der Applikation im Falle eines Ausfalls sichergestellt wird.

Ihre Vorteile

  • Komplette Übernahme Ihrer Services von Infrastruktur bis Applikation ohne eigenen Aufwand über den kompletten Lebenszyklus des Services
  • Einsparung von Fachkräften für fachspezifische Projekte in Ihrem Unternehmen
  • Sicherstellung von höchsten Security Standards
  • Garantierte Verfügbarkeit von bis 99,9%
  • Keine Investitionen in Hardware oder Infrastruktur

Unsere Leistungen

Sie können aktuell zwischen folgenden Services innerhalb unseres Rechenzentrums oder der Cloud wählen:

  • Managed Database Services: Herstellerunabhängige Datenbank-Systeme (Relational oder NoSQL)
  • Managed Web Service: Microsoft IIS oder Azure Web Apps
  • Identity Management: Microsoft AD DS, AD FS, Azure AAD, Azure B2C, Azure B2B
  • Terminal Services: Citrix XenApp oder Microsoft Remote Desktop Services (RDS)
  • Archive Services: EASY Archive, CTO Clarc, KGS Software
Selbstverständlich besteht jederzeit die Möglichkeit Services in Absprache gemeinsam zu definieren und an die All for One Group für den Betrieb zu übergeben.

Haben Sie noch Fragen?

kleindienst_2316x1054_vorlage_l_left
Justine Kleindienst Senior Director Specialized Sales
  • T:

Weitere spannende Lösungen