Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
1920x540_headquarter_people_career_3

Development

Wähle im Development aus einer Fülle von Themenfeldern genau die Bereiche, die zu dir passen. Verwirkliche in einem Team aus Experten individuelle Lösungen, treibe spannende Technologien voran. Probiere Neues aus und setze es direkt in die Praxis um. Übernimm in der jeder Phase des Projektes Verantwortung – vom Prozess bis zur technischen Umsetzung.

Das verstehen wir unter Development

Individuelle Lösungen sind das Fundament jedes erfolgreichen ERP-Projekts. Deshalb bist du im Development von Beginn an eng eingebunden in die Konzeption. Development bei der All for One Group bedeutet: nah am Prozess sein und ganz nah am Kunden. Unsere Entwicklerteams kennen die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und treffen Entscheidungen mit Blick auf die gesamte Prozess- und IT-Wertschöpfungskette eines Unternehmens. Damit du nicht nur einzelne Zahnräder, sondern das gesamte Uhrwerk im Blick zu behältst, arbeitest du im Team an Projekten. Oft interdisziplinär und immer Hand in Hand mit dem Kunden und anderen Experten aus der All for One Group zusammen. Du kannst also jederzeit auf Unterstützung zurückgreifen, um Entscheidungen zu treffen und Lösungen zu entwickeln.

Primär geht es um objektorientierte Programmierung. Aber auch betriebswirtschaftliches Verständnis ist wichtig für unsere Kunden.

GEORG KRENN | HEAD OF CLOUD DEVELOPMENT

Unsere großen Themenkomplexe rund um Development

Du befasst dich im Development bei der All for One Group mit integrativen Prozessen von Einkauf über Produktion bis hin zu Vertrieb und Faktura. Du begleitest für unsere Kunden die Evolution des ERPs anhand innovativer und bewährter Technologien in allen Unternehmensbereichen. Dich erwarten neueste Themen und Technologien: SAPUI5, SAP Fiori, S/4HANA, ABAP in der Cloud. Spannende Chancen ergeben sich im Entwicklungsumfeld der SAP Cloud Platform von Microsoft Azure Cloud oder in hybriden Szenarien. Das Besondere bei uns: Durch unseren Status als SAP Platinum Partner und Microsoft Gold Partner bist du bei neusten Entwicklungen/Produkten von Beginn an involviert und profitierst von unserem Wissens- und Erfahrungsvorsprung, etwa beim Thema ABAP in der Cloud.

SAP S/4HANA Development
In deiner Funktion als SAP S/4HANA Developer liegt dein Fokus auf der Bewertung und Realisierung der Entwicklungsanforderungen bei der Einführung und Optimierung von SAP Systemen und der Einführung unserer hauseigenen SAP Branchenlösungen. Du berätst bei der Integration unserer SAP-Lösungen in die Systemlandschaften des Kunden und erstellst Konzepte rund um Anwendungsdesign, Datenmigration und Schnittstellenanbindung, Erweiterungen oder Neuentwicklungen. Programmiert wird u. a. in ABAP, Web DynPro für ABAP oder ABAP-Objects oder auch in SAP UI5 & SAP Fiori.

SAP Cloud Software Development
Dein Job beginnt da, wo bestehende Funktionalitäten der SAP Cloud ERP Systeme an ihre Grenzen stoßen und individuelle Lösungen hermüssen. Du erstellst Analysen, Lösungskonzepte und Machbarkeitsstudien zu kunden- und produktspezifischen Anforderungen. Du verantwortest die Erweiterungen und Entwicklungen der SAP Cloud-Systeme sowie die Integration von Drittsystemen im Rahmen von Kundenprojekten. Erfahrung im Bereich SAP und ABAP-Programmierung ist wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich. Wichtiger sind Sprachkenntnisse im Bereich Java, C# und Wissen rund um Web-Technologien wie zum Beispiel HTML5, SAP UI5, REST-Services, OData und SOAP Webservices.

SAP Cloud Software Development mit Schwerpunkt Customer Experience
Dein Thema: Customer Experience. Du bekommst es mit modernster Cloud-Technologie auf Basis von SAP C/4HANA, Customer Engagement & Commerce und Social Collaboration zu tun. Du begleitest unsere Kunden von der Anforderungsanalyse über die Implementierung bis hin zum „Go-Live“ kundenspezifischer Softwarelösungen im Commerce-Umfeld. Neben der Integration unserer E-Commerce-Lösungen in bestehende Software-Landschaften (SAP CRM und SAP ERP) führst du auch eigenverantwortlich Workshops und Schulungen durch. Opjektorientierte Programmierung und Java sind in deinem Projektalltag unverzichtbar. Außerdem beschäftigst du dich mit Begriffen und Technologien wie CI, Spring, NodeJS und AspectJ.

SAP Cloud Software Development Schwerpunkt Employee Experience
SAP HCM, SAP Fiori, SAP SuccessFactors, Atoss und Concur – dein Entwicklungsschwerpunkt ist im Bereich HR Core und Cloud angesiedelt. Du übernimmst die Analyse, Implementierung und Weiterentwicklung von bestehenden SAP und Non-SAP Integrationsarchitekturen oder hybriden Szenarien im HR Umfeld. Weitere Themenschwerpunkte sind: Schnittstellenkonzeption, Datenmodellierung und Geschäftsprozessanalysen. Erfahrung und technische Kenntnisse sind im Bereich OData, NW Gateway, Java und PI/PO gefordert.

SAP Development Application Services
Du unterstützt als Developer unser Application Management, bearbeitest eingehende Tickets unserer Kunden. Du entwickelst über alle Module hinweg übernimmst die Schnittstellenprogrammierung für Reports, Dialogprogramme, Listen und Formulare. Außerdem erarbeitest du Konzepte zum Anwendungsdesign sowie zur Übernahme von externen Daten und Schnittstellen und setzt sie um. Erfahrung erwarten wir in der Programmierung von BADIs und User Exits und bei Themen und Technologien um ABAP.

Unsere Market Units

Aufgaben & Rollen unserer Developer

Unabhängig von der Programmiersprache geht es bei uns in allen Entwicklerrollen und Kundenprojektenneben auch darum, miteinander zu sprechen. Teamintern, teamübergreifend mit dem Berater und natürlich mit dem Kunden. Rollen für Einzelkämpfer, wirst du bei uns vergeblich suchen. Unternehmerisches Denken, Hands On Mentalität, Lust auf eigenverantwortliches Arbeiten und auf neue Themen haben – auch das gehört bei uns zum Development. Unsere Kunden kommen vor allem aus dem deutschsprachigen Mittelstand, darunter zahlreiche Top-Unternehmen, Weltmarktführer und Hidden Champions.

Welches Thema und welche Rolle passen zu dir?
So unterschiedlich wie die Entwicklertypen, so unterschiedlich sind auch die Rollen in Development bei der All for One Group. Dein Weg bei uns hängt nicht nur von deiner Fachkenntnis ab. Analytisches Denkvermögen, ausgeprägtes Abstraktionsvermögen, gute Strukturierungsfähigkeiten, methodisches und betriebswirtschaftliches Wissen sind wichtig. Aber deine Rolle hängt letztlich auch von deiner Persönlichkeit ab. Du besitzt Kommunikationsgeschick, Organisationstalent, Führungsstärke, Spezialwissen, Technikaffinität, Allrounder Fähigkeiten ­– je nach Stärke kannst du verschiedenste Rollen übernehmen. Als Generalist zum Beispiel in der Rolle des Teamleiters für Cloud Strategy. Als Spezialist, zum Beispiel in der Rolle als Java Entwickler SAP Commerce Cloud oder als Branchenexperte, etwa im Bereich Maschinen- und Anlagenbau.

Development oder Consulting? Warum nicht beides?
Wir schätzen Kollegen, die sich beim Coding und beim Kunden wohl fühlen. Ein Mix aus Development und Beratung ist deshalb ebenso denkbar wie Full Time Development oder perspektivisch, Full Time Beratung.

Welches Entwicklerwissen und -thema passt zu uns?
Kurz gesagt: so ziemlich alles. Entscheide selbst, welche unserer Skills dich wirklich ansprechen: Java, C/C++, C#, node.js, Python, JavaScript, ABAP, Web DynPro für ABAP, ABAP-Objects, HTML5, Git, Pipelines, Scrum, Unit-Test, SAP UI5, SAP Fiori, REST, Services, OData, MaxDB, Sybase SOAP, ALE/IDOCs, ECC 6.0, HANA und S/4HANA.

Zuhause beim Kunden
Auch für viele unserer Entwickler spielt die Musik Zuhause beim Auftraggeber. Bei der All for One Group ist mit Blick auf die Reisetätigkeit letztlich alles möglich. Das Spektrum reicht von sehr geringem Reiseanteil als Inhouse SAP S/4HANA Developer oder SAP Developer Application Services bis hin zu hoher Reisebereitschaft z. B. als Cloud Software Engineer oder technischer Projektleiter. Zusätzlich besteht generell in vielen Fällen die Möglichkeit, Skype oder Remote Webkonferenzen im Austausch mit dem Kunden oder Projektteam einzusetzen und das Coding im Home Office umzusetzen.

Unser Antrieb: Ein „Wir-Gefühl“ mit unseren Kunden herzustellen, ihn zielgerichtet und innovativ zu beraten, um dann die Lösungen zu realisieren.

Experteninterview

Unser Kollege Georg gibt Einblicke, worauf es beim Cloud Development ankommt.

Georg | Head of Cloud Development

Jobangebote im Development

Auch interessant

Was können wir für dich tun? Kontaktiere uns.

Dein Ansprechpartner

kempa_2316x1054_vorlage_L_left
Björn Kempa Head of Recruiting
  • T: