dynamic_22_1920x540

Workshop

Agile Projektarbeit

Agile Methoden und Arbeitsweisen können die Projektabwicklungsgeschwindigkeit im Unternehmen wesentlich erhöhen. Mit Hilfe eines passgenauen Konzepts unterstützen wir Sie dabei, agiles Arbeiten wirkungsvoll in Ihrem direkten Anwendungsszenario einzuführen.

Vorhaben endlich umsetzen

Clevere Business-Ideen und Ansatzpunkte, um das bestehende Geschäft zu erweitern, gibt es viele. Allzu oft gehen die Chancen jedoch in komplizierten Innovationsprozessen und immer wieder neuen Arbeitsgruppen unter oder aber sie werden zu Dauerprojekten, die keinen Abschluss finden. Die Herausforderung: Großartige Vorhaben müssen irgendwie „on-top“ oder nebenher umgesetzt werden.

Sie kennen das? Ihnen kommt sogar ein konkretes Projekt in den Kopf, das endlich realisiert werden soll, Sie aber einfach nicht weiterkommen?

Ziehen Sie Ihr Projektteam oder die wichtigsten Stellvertreter für 2 Tage aus dem Alltag – und erfahren Sie so, wie Sie Ihr Projekt mit angepassten Methoden und festen agilen Regelwerken in kurzer Zeit in die Umsetzung bringen.

Ablauf im Überblick

  • Wie sieht Ihr Projektvorhaben aus? Was sind Ihre Ziele? Wer sind die teilnehmenden Personen?
  • Welche Besonderheiten in Bezug auf das Projektumfeld sind gegeben: Stakeholder? Kernteam und Erweiterung? Abhängigkeiten? Reporting?
  • Workshop-Anpassung auf die individuellen Bedürfnisse

  • Wo soll es hingehen: Projektvorstellung, Zielsetzung und Definition der Erwartungshaltung
  • Impulsvortrag: Agile Methoden
  • Diskussion zu den Projektbesonderheiten: Wo sehen wir Gefahren und Herausforderungen? Was lief in der Vergangenheit gut und was nicht? Wo liegen unsere Stärken und Schwächen?
  • Gemeinsame Auswahl und Anpassung der Methoden Schaffung eines Frameworks zur Zusammenarbeit mit ausgestalteten Rollen

  • Was ist „typisch wir“? Was wollen wir behalten und was wollen wir lassen?
  • Impulsvortrag: Agiles Mindset
  • „Deep Dive“ zur Zielsetzung: Welche „Moonshots“ streben wir an und welche Teilziele setzen wir uns?
  • Gestaltung einer Roadmap oder eines agilen Vorgehensmodells
  • Next Step Projektstart: Was ist noch zu tun, um morgen starten zu können?

  • Rückblickende Runde zum Verbessern und Anpassen der Methode
  • Definition konkreter Optimierungsschritte

Ergebnisse

Sie haben die guten Ideen und Business Cases und wir bringen diese mit Ihnen zum Laufen. In diesem Workshop krempeln wir die Ärmel hoch, erarbeiten eine Roadmap zum Projekterfolg, versetzen uns in das passende Mindset und schulen Ihr Projektteam in agilen Methoden – damit Sie im Anschluss direkt loslegen können.

Freuen Sie sich zum Abschluss Ihres 2-tägigen Workshops auf die folgenden Ergebnisse:

  • Das für Ihr Projekt passende Vorgehen steht und Sie müssen nur noch den Startschuss geben.
  • Ein agiles Mindset ist dem Projektteam vermittelt und die Methodenkenntnis geschärft.
  • Das Rahmenwerk zur Zusammenarbeit und die Zielsetzung sind definiert.

Damit Sie im Anschluss direkt durchstarten können, geben wir Ihnen eine maßgeschneiderte Roadmap oder ein agiles Vorgehensmodell mit an die Hand, wie Ihr Projektteam schnellstmöglich die Umsetzung realisiert – selbstverständlich unter Berücksichtigung des Kontextes Ihrer Gesamtorganisation.

Auf einen Blick

Dauer

2 Tage

Teilnehmende

Je nach Projektbedarf – empfohlen sind max. 10 Personen

Referenten

Erfahrene Innovations- und Agilitätsexperten der Allfoye

Ergebnis

Sie haben ein agiles und passgenaues Projekt-Setup mit einem motivierten Team und können direkt in die Umsetzung starten.

Kontakt

anja failer_558x314_website

Anja Failer

Senior Consultant

Gerne stehe ich Ihnen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.

E-Mail schreiben
Über LinkedIn vernetzen