Logistik_34_1920x540

Globaler IDoc-Monitor (Add-On SAP ERP)

So schafft die Fachabteilung selbst Klarheit.

Beschreibung

Klarheit für Ihre Fachabteilung

IDoc-getriebene Prozesse dort monitoren, wo es darauf ankommt. Die Verlagerung des IDoc-Monitorings vom rein technischen Blickwinkel im SAP-Standard hin zu einem Werkzeug für den Fachbereich schafft Prozesssicherheit. Anwender können die volle Verantwortung für ihre Prozesse selbst übernehmen. Das spart Zeit und erhöht die Effizienz.

Ein Werkzeug für den Fachbereich

Die elektronische Kommunikation mit Geschäftspartnern gewinnt immer mehr an Bedeutung. EDI-Prozesse werden in SAP in der Regel in Form von sogenannten IDOCS verarbeitet. Doch was passiert, wenn ein IDOC nicht vollständig verarbeitet werden kann? Die Ursachen dafür können technischer oder fachlicher Natur sein, eine Kontrolle oder Korrektur kann allerdings immer nur durch einen händischen Eingriff aus dem Fachbereich erfolgen.

In SAP stehen einige Transaktionen bereit, die auf sehr technische Weise eine Bearbeitung der IDOCS erlauben – ohne direkten Bezug zu den Belegen, was für Fachabteilungen den Umgang mit IDOCS schwer macht. Unser Add-On „Globaler IDOC Monitor“ bietet auf sehr übersichtliche Weise einen Zugriff auf IDOCS im SAP-System.

Mindestens 5 gute Gründe für den Globalen IDoc-Monitor

Anwender können IDoc-Fehler in ihren Prozessen schneller und eindeutiger erkennen und einfach direkt selbst beheben. Umständliche technische Bearbeitung durch die IT und damit einhergehende Informationsverluste gehören der Vergangenheit an.

End-to-end vom Eingang über die Verarbeitung bis hin zum Ausgang. Und das für alle Ein- und Ausgangskanäle: EDI, gescannte Belege,…

Stimmt die Mindestbestellmenge? Kommt Ware zu spät? Diese und viele andere Fragen beantwortet unser IDoc-Monitor gleich automatisch. Wenn etwas nicht so läuft, wie Sie erwarten, helfen praxisgerechte Hinweise weiter.

Der globale IDoc-Monitor läuft auf SAP S4/HANA, der strategischen IT-Plattform mit In-Memory-Datenbanktechnologie von SAP. So profitieren Sie unmittelbar von den Innovationen der SAP.

Sie interessieren sich für Details? Mit dem globalen IDoc-Monitor finden Sie den Weg, sowohl zu den Originalnachrichten (Papier, PDF, EDI,…) als auch zum Prozess in SAP. Einfach und nahtlos.

Digitalisieren Sie Ihre Prozesse mit Geschäftspartnern

Als Geschäftsführer oder als Verantwortlicher für die Digitalisierung in Ihrem Unternehmen haben Sie sich bestimmt schon darüber Gedanken gemacht, wie Sie unnötige administrative Aufwände reduzieren können. Geschäftsprozesse zu optimieren und zu digitalisieren ist dabei ein sinnvoller Ansatzpunkt. Geschäftspartner zu überzeugen, dass Sie Bestellungen, Rechnungen usw. künftig digital mit Ihnen austauschen, kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen und manchmal vielleicht auch anstrengend sein, aber das Ergebnis wird Sie begeistern: Sie reduzieren unnötige Kosten, senken die Fehlerquote, erhöhen die Transparenz und erhöhen die Geschwindigkeit. Mehr zu EDI exakt.

Haben Sie noch Fragen?

AFOS_REDOUAN_TOLLIH_27_FINAL_PRINT_RGB_opt_1158x527
Redouan Tollih Sales Manager Business Integration
  • T:
People_2_1900x1900

Jetzt Beratung anfordern