Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

pester pac automation

pester pac automation führte 2010 SAP inklusive HCM auf Basis der Branchenlösung All for Machine® ein. Abgelöst wurde dabei P2plus. Gestartet wurde mit 200 ERP-Nutzern, inzwischen liegt die Zahl bei 330 Usern.
  • BRANCHE

    Maschinen- & Anlagenbau
  • THEMA

    Intelligentes ERP

Besonderheiten

  • PLM–CAD-Integration (SolidPro / EPLAN)
  • Anbindung Pater Noster

pester pac automation - Das Unternehmen

Wir sind Pionier und Trendsetter. Seit über 40 Jahren setzen wir Impulse in der Pharma- und Kosmetikendverpackung. Pester pac automation steht für Innovation und die Entwicklung zukunftsweisender Maschinenkonzepte. Von der Folienverpackung über die Kartonverpackung bis hin zur Palettierung.

Heute zählt pester pac automation zu den führenden Unternehmen der Branche. Rund um den Globus beweisen mehr als 7.500 Pester Anlagen und Linien täglich ihre Produktivität bei den multinationalen Konzernen der Pharma- und Kosmetikindustrie.

Kunden auf der ganzen Welt schätzen unser hochwertiges Maschinenprogramm. Pester Anlagen überzeugen mit höchster Präzision, herausragender Performance und wirtschaftlichen Lebenszykluskosten. Individuelle Serviceleistungen, kundennahe Entwicklungen und maßgeschneiderte Komplettlösungen manifestieren den Vorsprung unserer Technologie.

Eine einzigartige Beziehungsqualität mit unseren Kunden und Lieferanten, das ist es, was uns auszeichnet. Weltweit engagieren sich 550 Mitarbeiter, acht Tochterunternehmen und 35 Vertretungen in einem dynamischen Netzwerk für den optimalen Verpackungsprozess bei unseren Kunden.