Content Page Introduction

Beinbauer Automotive

Mit der Branchenlösung All for Automotive® führte die Beinbauer Automotive GmbH & Co. KG 2009 SAP ein. Der komplette Produktions-, Logistik- und Finanzbereich ist somit in SAP abgebildet. Abgelöst wurde dabei Portolan (RW) und Brain-XPPS (Logistik). Derzeit sind im Unternehmen 105 SAP-User auf DELL (Windows, MS-SQL). Als Besonderheit im Projekt gilt die „Just-in-Sequence“-Abwicklung und die Trailer-Kanban- Abwicklung mit MAN.
  • BRANCHE

    Automotive, Metallverarbeitende Industrie
  • THEMA

    Intelligentes ERP

Kundennutzen

  • Wegfall von Schnittstellen und Insellösungen
  • Gerüstet sein für zukünftige Anforderungen
  • Hoher Informationsgehalt, mehr Transparenz

Beinbauer Automotive - Das Unternehmen

Als Lieferant der Automobilindustrie und Partner der größten OEMs ist Beinbauer Automotive spezialisiert auf die Lohnbearbeitung von Guss- und Schmiedeteilen in Groß- und Kleinserien sowie die Fertigung von Fahrgestellteilen, Achsschenkeln, Getriebegehäusen und Stabilisatoren. Neben der Herstellung von einbaufertigen Komponenten und Baugruppen verfügt das Unternehmen über eine umfassende Logistikkompetenz: dazu gehören speziell entwickelte Verpackungen ebenso wie die Just-in-Sequence-Lieferung.

Dank einer konsequenten Qualitätsplanung ist Beinbauer Automotive in der Lage, definierte Zeit-, Qualitäts-, Mengen- und Kostenvorgaben stets verlässlich einzuhalten. Modernste Anlagen, hochqualifizierte Mitarbeiter und der hauseigene Werkzeug- und Vorrichtungsbau sorgen außerdem für eine lückenlos optimierte Wertschöpfungskette – vom Erstgespräch über die Fertigung und Montage bis zur Auslieferung. So werden kosteneffiziente und werthaltige Lösungen entwickelt, die durch tiefes Produkt- und Prozess-Know-how überzeugen.

Beinbauer Automotive ist führender Bearbeitungsspezialist und als produktverantwortlicher System- und Innovationsführer ein geschätzter Partner der Nutzfahrzeugindustrie. Das Unternehmen verfügt über ein enges und verlässliches Produktionsnetzwerk und die jahrzehntelange Entwicklungs- und Fertigungserfahrung eines Premiumzulieferers.