Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

bardusch Gruppe

Projekt: Mit Prototyping die digitale Transformation & kulturellen Wandel anstoßen und begleiten
  • BRANCHE

    Dienstleistung
  • THEMA

    Strategie & Transformation
Unser Auftrag

  • Aufbau eines Prototypen zur Optimierung des Anprobeprozesses als Teil der Customer Journey
  • Defintion Big Picture & Future State der Customer Journey
  • Auswahl eines geeigneten Technologiepartners
  • Vorbereitung der technischen, prozessualen und organisatorischen Umsetzung des Prototypens
  • Entwicklung der Road Map für den weiteren Roll-out und Syn­chro­ni­sa­ti­on der identifizierten Themen
  • Umsetzungsbegleitung und Aufbau einer agilen Projektorganisation

Das Ergebnis

  • Die Future State und Customer Journey sind gemeinsam definiert und dokumentiert
  • WIN für bardusch, WIN für ihre Kunden und WIN für die Mitarbeiter der Kunden: Der Prototyp steht sowohl technologisch als auch prozessual und organisatorisch. Er führt zu einer enormen Prozessoptimierung durch Reduktion manueller Schritte, Verbesserung der Qualität und Beschleunigung der Durchlaufzeit, Optimierung der Kundeninteraktion.
  • Verbesserung der Positionierung am Markt
  • Agile & iterative Projektvorgehensweise und -organisation sind etabliert und sollen als Standard für weitere Projekte bei bardusch gelten
  • Der kulturelle Wandel ist angestoßen

Über die bardusch Gruppe

Die bardusch Gruppe konzentriert sich auf die Vermietung von Textilien. Das Angebot reicht vom Blaumann über Tisch-, Bett- und OP-Wäsche bis zur individuellen Corporate Identity-Kleidung.
Weltweit ist das Unternehmen an 40 Standorten vertreten.

400 Mio. € Umsatz
3.750 Mitarbeiter weltweit