Content Page Introduction

bardusch Gruppe

Projekt: Mit Prototyping die digitale Transformation & kulturellen Wandel anstoßen und begleiten
  • BRANCHE

    Dienstleistung
  • THEMA

    Strategie & Transformation
Unser Auftrag

  • Aufbau eines Prototypen zur Optimierung des Anprobeprozesses als Teil der Customer Journey
  • Defintion Big Picture & Future State der Customer Journey
  • Auswahl eines geeigneten Technologiepartners
  • Vorbereitung der technischen, prozessualen und organisatorischen Umsetzung des Prototypens
  • Entwicklung der Road Map für den weiteren Roll-out und Syn­chro­ni­sa­ti­on der identifizierten Themen
  • Umsetzungsbegleitung und Aufbau einer agilen Projektorganisation

Das Ergebnis

  • Die Future State und Customer Journey sind gemeinsam definiert und dokumentiert
  • WIN für bardusch, WIN für ihre Kunden und WIN für die Mitarbeiter der Kunden: Der Prototyp steht sowohl technologisch als auch prozessual und organisatorisch. Er führt zu einer enormen Prozessoptimierung durch Reduktion manueller Schritte, Verbesserung der Qualität und Beschleunigung der Durchlaufzeit, Optimierung der Kundeninteraktion.
  • Verbesserung der Positionierung am Markt
  • Agile & iterative Projektvorgehensweise und -organisation sind etabliert und sollen als Standard für weitere Projekte bei bardusch gelten
  • Der kulturelle Wandel ist angestoßen

Über die bardusch Gruppe

Die bardusch Gruppe konzentriert sich auf die Vermietung von Textilien. Das Angebot reicht vom Blaumann über Tisch-, Bett- und OP-Wäsche bis zur individuellen Corporate Identity-Kleidung.
Weltweit ist das Unternehmen an 40 Standorten vertreten.

400 Mio. € Umsatz
3.750 Mitarbeiter weltweit