Content Page Introduction

ANWR Group

Projekt: Aufbau Managementreporting und Harmonisierung gruppenweiter Reporting- und Planungsprozesse
  • BRANCHE

    Handel
  • THEMA

    Strategie & Transformation
Unser Auftrag

  • Erstellung eines Konzeptes zur Optimierung und Stärkung der Konzernsteuerung, insbesondere im Bereich Reporting und Controlling
  • Zielvorgabe: Standardisierung der gruppenweiten Reporting- und Planungsprozesse, Inhalte, Strukturen und Vorgaben
  • Effizienzsteigerung durch Ablösung lokaler Berichtssysteme, Self-Service
  • Aufbau konzerneinheitlicher Datenbank- und Reportingstrukturen „Single Point of Truth“ und Sicherstellung einer hohen Datenintegrität und -validität mit SAP

Das Ergebnis

  • Ein gruppenweit einheitliches Planungs- und Reportingsystem mit SAP BW und BO, basierend auf einem gemeinsam getragenen und abgestimmten Konzept, das sowohl zentrale Vorgaben, Regelwerke zur Standardisierung und Harmonisierung abdeckt als auch dezentrale Anforderungen bedient
  • Verbesserung der Reporting- und Planungsprozesse hinsichtlich Qualität, Kosten und Zeit
  • Ein System, das die strategische und operative Planung verbindet sowie integrierte Finanzplanungs- und Forecastingprozesse abbildet

Über ANWR Group

Die ANWR Group gehört zu den führenden Handelskooperationen in Europa.
Mehr als 6.000 Schuh-, Sport- und Lederwaren-Händler sowie zahlreiche Verbundgruppen nutzen das vielfältige Dienstleistungsangebot.

Geschäftsvol.: > 7 Mrd. €,
Umsatz > 500 Mio. € (2016)
1.200 Mitarbeiter