Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

ALLIGATOR Ventilfabrik GmbH

Auf Basis der Branchenlösung All for Automotive® führte die ALLIGATOR Ventilfabrik GmbH 2013 SAP ein und löste damit Infor XPPS ab. Es wird der komplette Produktions-, Logistik- und Finanzbereich in SAP Standard abgebildet. Die Scanner-Anbindung im Lager wird als Zusatzfunktion eingesetzt. Derzeit gibt es 250 SAP-User im Unternehmen.
  • BRANCHE

    Handel, Automotive
  • THEMA

    Intelligentes ERP

Kundennutzen

  • Schlanke und automatisierte Intercompany Abwicklung
  • Einheitliche Abläufe standortübergreifend

Besonderheiten

  • Migration der bestehenden Fi/CO Daten aus dem System der Muttergesellschaft
  • Einsatz von EDI exakt

ALLIGATOR Ventilfabrik - Das Unternehmen

Ausgehend von kleinsten Anfängen im Jahr 1920 als Abteilung der Spielwarenfabrik Margarete Steiff GmbH im schwäbischen Giengen (Brenz) entwickelte sich die ALLIGATOR Ventilgruppe zum weltweit führenden Spezialisten für Luft-Ventile - nicht nur in Fahrzeugreifen!

Die ursprünglichen Tugenden der Gründer, weitsichtiges Handeln, Qualitätsbewusstsein, Liebe zum Detail, und vor allem pfiffiger Erfindergeist sind auch noch heute, nach über 90 Jahren, der Schlüssel zum Erfolg der Gruppe.

Richard Steiff, der große Erfinder in unserer Geschichte, wäre sicherlich auch auf die neuesten Entwicklungen stolz, egal ob Restdruckhalteventile als Sicherheitsbauteile, Luftfeder-Systemen moderner Fahrzeuge, Komponenten für Reifendrucküberwachungs-Systeme (RDKS), Spezialventile für die Entlüftung von Formen zur Reifenherstellung oder all die pfiffigen Speziallösungen für die Kunden in vielen anderen Industrien und Branchen.

Sensorik und Elektronik nehmen heute einen wichtigen Platz im Angebot der ALLIGATOR Ventilfabrik ein. Von sens.it® universellen Nachrüstsensoren für Reifendrucküberwachung in PKW bis hin zu sens.it HD, dem professionellen Reifenmanagement System für Nutzfahrzeugflotten, bietet sie ihren Kunden massgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen.