Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

Wirtschaftsinformatik studieren und gleich Geld verdienen / Bei All for One

Einstieg in die spannende SAP Welt / Duale Hochschule Baden-Württemberg und All for One kooperieren / Infotag am 7. Oktober 2011 bei All for One in Memmingen

Memmingen, 28. September 2011 – Überfüllte Hörsäle, hohe Mieten und verschärfte Aufnahmebedingungen – das alles muss nicht sein. Zum Massenansturm aufgrund der doppelten Abiturs-Jahrgänge und der Abschaffung der Wehrpflicht bietet das Duale Studium eine verlockende Alternative. So bietet die All for One Midmarket AG am Standort Memmingen für das Jahr 2012 wiederum Studienplätze der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik in Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule (»DH«) Ravensburg an. Dual Studieren heißt, Theoriephasen an der Hochschule und Praxisphasen im Unternehmen wechseln sich ab. Während der 3 Jahre bis zu ihrem Bachelor-Abschluss erhalten die Studenten eine durchgängige Bezahlung. »Mit dem Dualen Konzept haben wir gute Erfahrungen gemacht. Wichtig ist, dass die Studenten von Anfang an in das Unternehmen integriert werden und in Kundenprojekten zur Wertschöpfung beitragen können«, berichtet All for One Personalleiterin Claudia Abele.

Dies bestätigt auch Daniel Deutsch, Wirtschaftsinformatikstudent im 3. Semester: »Das Studium ist spannend und abwechslungsreich – aber auch intensiv. Denn in der Firma und an der Hochschule wird erwartet, dass ich mich aktiv beteilige und einbringe. Ich habe nicht so viel Freizeit wie meine Freude, aber ich kann mir ziemlich sicher sein, dass ich nach dem Studium hier übernommen werde. Und da ich hier im Verein aktiv Fußball spiele, ist es mir wichtig, dass ich beim Studium und vielleicht auch danach in der Region bleiben kann«.

Infotag am 7. Oktober 2011

»An unserem Infotag am 7. Oktober 2011 bei All for One in Memmingen möchten wir Eltern und Schülern vor allem Gelegenheit geben, sich in lockerer Runde auszutauschen und Fragen zu stellen«, unterstreicht All for One Ausbildungsleiter Wolfgang Wassermann. Die Studieninhalte stellt Prof. Dr. Bächle vom Fachbereich Wirtschaftsinformatik der Dualen Hochschule Ravensburg vor. An verschiedenen Anlaufstationen berichten aktuelle DH-Studenten von ihren Erfahrungen im Studium, ehemalige DH-Studenten stellen ihren heutigen Aufgabenbereich vor, Führungskräfte geben Auskunft über typische Projekte während der Praxisphasen und das Personalmanagement beantwortet Fragen rund ums Bewerben genauso wie zur Unternehmenskultur. So hatte sich All for One erstmals in 2010 an der Benchmark Studie »Great Place to Work« beteiligt und erhielt die Auszeichnung »Deutschlands Beste Arbeitgeber«.