Content Page Introduction

SAP SuccessFactors Succession & Development

Mit SAP SuccessFactors Succession & Development sorgen Sie für einen transparenten und einheitlichen Prozess in der Nachfolgeplanung. Für potentiell freiwerdende Stellen werden Nachfolger identifiziert und vorbereitet. Und die Talente im Unternehmen haben gleichzeitig auch die Möglichkeit sich selber mit möglichen Zielpositionen zu befassen und deren Anforderungen mit den eigenen Fähigkeiten zu vergleichen.

Beschreibung

Mit SAP SuccessFactors Succession können Sie die Nachfolgeplanung in ihrer Organisation auf einen Blick sehen. Mit Hilfe des Succession-Org-Charts können Nachfolger direkt in der Organisations-Struktur von von HR oder Führungskräften unternehmensweit bestimmt werden. Einfache Workflows erleichtern das Nominieren von potentiellen Nachfolgern. Existieren keine passenden Kandidaten in Ihrem Unternehmen, können Sie aus dem Org-Chart auch direkt eine entsprechende Recruiting-Anfrage (bei Einsatz des Moduls SuccessFactors Recruiting) stellen.

Sie können auf einen Blick alle Positionen in Ihrem Unternehmen einsehen und prüfen, ob hier bereits schon entsprechende Nachfolger oder beispielsweise Notfallbesetzungen vorliegen. Auch für speziell markierte Schlüsselpositionen können Sie dank zahlreicher Filtermöglichkeiten ganz einfach prüfen, ob Nachfolger bereits ernannt wurden.Oft wird vergessen, dass auch der Nachfolger einen Nachfolger benötigt. Hier hilft das Abstammungs-Chart: Domino -Effekte können ganz einfach aufgedeckt und aufgeschlüsselt werden, an welcher Stelle beispielsweise eine Notfallbesetzung fehlt.

Sie haben eine vakante Stelle oder suchen einen geeigneten Kandidaten für eine Entsendung? Mit Hilfe der Talentsuche können Sie unternehmensweit mit spezifischen Kriterien nach passenden Kandidaten suchen und diese im System direkt miteinander vergleichen. Desweiteren können Sie Talentpools zur Bündelung von geeigneten Nachfolgern, z. B. in einem Bereich oder zu bestimmten Skills, verwenden.

Die Performance-Potential-Matrix zeigt Ihnen übersichtlich die Performance- und Potential-Einschätzungen all Ihrer Mitarbeiter an. Neben teaminternen Vergleichen können so auch Abteilungen, Regionen oder Länder schnell und einfach verglichen werden. Mit Hilfe dieses Vergleichs können Sie dann die besten Talente und Nachfolger bestimmen und weiterentwickeln.

Mit SAP SuccessFactors Development können Sie für jeden Mitarbeiter individuelle Entwicklungspläne erstellen. Egal, ob Sie mit Ihrem Mitarbeiter ein persönliches Entwicklungsziel für seine aktuelle Rolle oder für zukünftige Rollen festhalten möchten. Das Entwicklungsziel soll zur Förderung von bestimmten Kompetenzen dienen? Verknüpfen Sie das Ziel einfach mit der entsprechenden Kompetenz und lassen Sie sich passende Schulungsmaßnahme aus SuccessFactors Learning direkt vorschlagen.

Zeigen Sie mit SAP SuccessFactors Development auf, welche Karrieremöglichkeiten - egal ob horizontal oder vertikal - in Ihrem Unternehmen existieren. Durch Karrierepfade kann sich Ihr Mitarbeiter die verschiedenen Möglichkeiten in ihrem Unternehmen aufzeigen lassen und mögliche Interessen benennen.

SAP SuccessFactors Development bietet die Chance für Mitarbeiter sich selbstorganisiert zu entdecken: Erstellen Sie Kompetenz-Anforderungsprofile für die einzelnen Positionen in Ihrem Unternehmen. Danach können Ihre Mitarbeiter eigenständig durch Soll-Ist-Abgleiche die Bewertungen ihrer eigenen Kompetenzen mit den erforderlichen Kompetenzen für andere Rollen abgleichen und entsprechende Entwicklungsziele erfassen. Durch künstliche Intelligenz werden den Mitarbeitern auf Grundlage verschiedener Kriterien weitere Rollen vorgeschlagen, welche für sie von Interesse sein könnten.

Mit SAP SuccessFactors Development können Sie schnell und einfach unterschiedlichste Mentorenprogramme erstellen. Egal, ob diese offen gestaltet werden sollen oder nur für bestimmte Zielgruppen zur Verfügung stehen sollen. Durch gezielte Fragen lassen sich einfach und effizient passende Mentor-Mentee-Matches finden. Ermöglichen Sie so die Weitergabe von Wissen innerhalb Ihrer Organisation.

Nachfolgeplanung im Unternehmen und langfristige Entwicklungsperspektiven für Mitarbeiter sind die zwei Seiten einer Medaille: SAP SuccessFactors vereint für Sie beides.

Sarah Schneider, Consultant, TalentChamp Deutschland GmbH

Ihre Vorteile

  • Talente erfolgreich binden durch gezielte Entwicklungsplanung und Förderung der Eigeninitiative bei der Karriereentwicklung
  • Übersichtliche Nachfolgeplanung mit unternehmensweiter Sichtbarkeit von Talenten und Nachfolgern
  • Kein manueller Vergleich mehr von Mitarbeiterprofilen, sondern eine schnelle Suchfunktion per Talentsuche
  • Einfache, vorkonfigurierte Auswertungen und Reportings
  • Eng verzahnt mit Leistungsbeurteilungen von SAP SuccessFactors Performance & Goals sowie Learning

Unsere Leistungen:

  • Prozessberatung
  • Implementierung
  • Individuelle Softwareanpassung, Entwicklung
  • Training / Schulung
  • Support