Content Page Introduction

Risikomanagement mit ProRisk

ProRisk ist ein für den Mittelstand konzipiertes und optimiertes Risikomanagement, das vollständig autonom ab Release SAP ECC 6.0 verfügbar ist. Neben der Abdeckung der gesetzlichen Anforderungen wird damit auch einer professionellen Coporate Governance entsprochen, die nicht nur zeitgemäss sinnvoll, sondern existentiell notwendig ist. ProRisk unterstützt Sie in der Umsetzung eines Risikomanagement Systems gem. ISO 31000:2018.

Beschreibung

Risikoidentifikation

ProRisk wird mit vordefinierten Risikogruppen und einem umfassenden Risikokatalog mit mehr als 300 Risiken ausgeliefert. Aus diesem zentral definierten Risikokatalog können die zu überwachenden Risiken den entsprechenden Projekten oder Organisationseinheiten (Abteilungen/Unternehmen) zugewiesen werden. Diese Risiken werden anschliessend von dem jeweiligen Verantwortlichen periodisch überwacht, ergänzt, kommentiert und die entsprechenden Massnahmen dazu definiert. Die Erfüllung dieser Massnahmen kann mit ProRisk ebenso beurteilt und überwacht werden.Die Risikogruppen wie auch der Risikokatalog kann einfach auf die kundenspezifischen Bedürfnisse (eigene Berechtigungsebene) angepasst werden.

Risikobeurteilung

Jedes definierte Risiko kann in einer zwei dimensionalen Bewertung (Eintrittswahrscheinlichkeit & Schadensausmass) beurteilt werden. Die Beurteilung wird tabellarisch sowie grafisch (Ampel) aufbereitet. Jede monatliche Neubeurteilung wird vollständig weggespeichert und kann jederzeit erneut aufgerufen werden.Die Abstufung der Ampelsysteme kann kundenspezifisch angepasst werden.

Strategischer Umgang / Massnahmenplanung

Definieren Sie für jedes Risiko den geeigneten Umgang. Planen Sie mit ProRisk welches die einzuleitenden Schritte sind, um den gewünschten Zielzustand zu erreichen. Setzen Sie zu jeder Massnahme einen Zeitpunkt für die Umsetzung fest und runden Sie die Massnahmenplanung mit der verantwortlichen Person ab.Weiter bietet Ihnen ProRisk anhand eines integrierten Blogs die Möglichkeit einer Dokumentation um die einzelnen Aktivitäten zu erfassen.

Monitoring

ProRisk liefert Ihnen neben einer klassischen Trendanalyse zu jedem einzelnen Risiko den Risikoindex in grafischer Form. Die Schwellwerte für das Exception-Reporting können dabei kundenindividuell definiert werden.

Reporting

Halten Sie sich mit dem Reporting von ProRisk auf dem laufenden und behalten Sie die Entwicklung Monat für Monat im Auge. Auf Knopfdruck generiert Ihnen ProRisk (z.B für die Sitzung der Geschäftsführung) einen einfachen, verständlichen und übersichtlichen Risikoreport über Ihre Bereiche.

Projekt- und Unternehmensrisiken einfach und schlank managen.

Torsten Müller, Head of Finance Consulting

Ihre Vorteile

  • Risikobeurteilung in der bewährten zweidimensionalen Darstellung
  • Volle SAP Stammdatenintegration (Personalstamm, Zuordnungsobjekte)
  • Maßnahmendefinition mit Verantwortlichkeit und Zeitangabe
  • Monitoring Maßnahmenwirksamkeit
  • Risikoüberwachung / Monitoring Maßnahmenwirksamkeit
  • Risikobericht für Jahresabschluss
  • Vorlage / Fortschreibung für Folgejahr

Funktionen im Überblick

  • Risikoerfassung auf Ebene KKRS, BK, PS, VB & OR
  • Sprachversionen EN, DE & FR verfügbar
  • Einfaches & übersichtliches Reporting
  • Unterstützt Sie im Risikomanagementprozess gem. ISO31000:2018
  • Auslieferung des AddOn per SAP Transport

Unsere Leistungen

  • Implementierung von ProRisk
  • Schulungen und Workshops für Ihre Anwender
  • Individuelle Anpassungen

INTERESSE? FRAGEN? SCHREIBEN SIE UNS AN!

Wir sind gerne für Sie da.

andreas_haas_2316 x 1054_vorlage_L_right
Andreas Haas Sales & Marketing Manager
stefan_balsiger_2316 x 1054_vorlage_L_right
Stefan Balsiger Sales & Marketing Manager