Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

Söhnergruppe

»Unsere Kunden freuen sich über kürzere Lieferzeiten, wir selbst über mehr Flexibilität und wirtschaftlicheres Arbeiten.« Rudolf Wimmesberger, Controlling Direktor
  • Branche

    Automotive
  • Thema

    Intelligentes ERP

Kundennutzen

Kundennutzen

  • Einheitliche Abbildung der Geschäftsprozesse im internationalen Tätigkeitsfeld
  • Auftragsbezogene Nachkalkulation
  • Zentralisierung ERP Systemlandschaft
  • Höhere Transparenz in allen Geschäftsprozessen

Besonderheiten

  • Anbindung des MES Systems HYDRA, Werkzeugbaulösung SEGONI, EDI Lobster

Zusatzfunktionen

  • Mobile Datenerfassung
  • Werkzeugamortisation
  • MHD-Disposition
  • Auffüllen mit Leerbehälter
  • Monitor eingehende Lieferabrufe/ Feinabrufe
  • Warenausgangsmonitor
  • Rückstandsliste
  • Rechnungscockpit
  • Gelangensbestätigung

Söhnergruppe - Das Unternehmen

Die Söhnergruppe ist ein innovatives Familienunternehmen in der Verbundtechnologie. Zusätzlich zum Schwerpunkt Automotive ist sie auch in den Bereichen Haushaltstechnik, Sanitär, Elektronik, Elektrotechnik und Medizintechnik vertreten. Das Unternehmen steht für die Entwicklung und Herstellung mechanischer und elektromechanischer Komponenten aus Kunststoff und Kunststoff-Metall-Verbindungen. Walter Söhner hat neben Deutschland auch Standorte in der USA, in China und Rumänien.