Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

SQS AG entscheidet sich für SAP / Navision wird abgelöst

Größter Anbieter von Software-Test- und Qualitätsmanagement-Dienstleistungen in Europa entscheidet sich für All for Service. Großprojekt mit über 1.000 Usern. Mit starkem All for One Partnernetzwerk zunehmend auch bei Projektdienstleistungsunternehmen erfolgreich.

Stuttgart, 18. März 2008 – Neben dem Maschinen- und Anlagenbau sowie der Zulieferindustrie baut die All for One Midmarket Solutions & Services GmbH, Stuttgart, auch ihre Position bei Projektdienstleistungsunternehmen in großen Schritten weiter aus. So hat der weltweit größte Anbieter von Software-Test- und Qualitätsmanagement-Dienstleistungen, die SQS Software Quality Systems AG (SQS), Köln, All for One als Generalunternehmer beauftragt, die gesamte SQS-Unternehmens-IT auf eine grundlegend neue Basis zu stellen. Dazu wird mit der SAP-Branchensoftware All for Service bei SQS eine umfassende Gesamtlösung eingeführt. Sie ersetzt die bisher vor allem aus Einzelsystemen wie Navision (ehemals Navision Software), Orgasales (ProTeam) sowie Eigenentwicklungen für Zeiterfassung und Reisekosten bestehende Softwarelandschaft der Gruppe. Zum Einführungsumfang von All for Service bei SQS gehören unter anderem Funktionsbereiche für Leistungserfassung, Kapazitätsplanung, Projekt-Controlling, Risiko-, Prognose- und Kundenbeziehungsmanagement. All for Service dient SQS daher vor allem zum Ausbau gruppenweit standardisierter Steuer- und Kontrollmechanismen für vielfältige Dienstleistungsprojekte. Zudem sollen diese effizienter fakturiert werden. Dazu gehört auch eine entsprechende Vereinfachung der Zeit- und Reisekostenerfassung zur Senkung der Verwaltungskosten und Verbesserung der Abläufe in der Administration.

Nach Abschluss des Einführungsprojekts werden insgesamt rund 1.000 User bei SQS mit All for Service auf Basis von SAP arbeiten. Startpunkt der Einführung bildet zunächst der SQS-Hauptsitz in Köln. Der anschließende Roll-Out der gruppenweiten SAP-Anwendung erfolgt in weiteren Teilschritten für die SQS-Landesgesellschaften in England, der Schweiz, den Niederlanden, Österreich, Portugal, Irland und Südafrika.

All for Service basiert auf SAP ERP 6.0 und enthält umfassende und vorkonfigurierte Geschäftsprozesse für Projektdienstleister. Die Branchenlösung wird bis dato vor allem in der Schweiz (Process Partner AG), jedoch zunehmend auch in Deutschland erfolgreich vermarktet. Vertrieb und Einführung von All for Service in Deutschland erfolgen schwerpunktmäßig über das All for One Partnernetzwerk. So hat Denker & Lenker, Münster, maßgeblich zur Gewinnung des SQS-Projekts beigetragen und wird zudem auch die Einführung schwerpunktmäßig betreuen. Neben Denker & Lenker zählt auch das Beratungsunternehmen Mobile Consulting & Solutions, München, zum All for One Partnernetzwerk für All for Service. Insgesamt über 40 Unternehmen mit mehr als 10.000 Usern setzen mittlerweile All for Service ein.


Über SQS

Die SQS-Gruppe (SQS) ist der weltweit größte Anbieter von Dienstleistungen für Software-Qualitätsmanagement und -Tests mit dem Schwerpunkt Europa. Mit Hauptsitz in Köln beschäftigt SQS rund 1.000 Mitarbeiter in Niederlassungen auf der ganzen Welt - darunter in Großbritannien, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Irland, Ägypten und Südafrika. SQS unterhält zudem eine Minderheitsbeteiligung in Portugal und eine Kooperation mit einem Unternehmen in Spanien. Im Jahr 2007 erwirtschaftete SQS einen Umsatz von 121,1 Mio. Euro.

www.sqs.de



Über All for One Midmarket Solutions & Services GmbH

Mit ihrem Fokus auf SAP-Branchenlösungen für den Mittelstand steht die All for One Midmarket Solutions & Services GmbH in der vordersten Reihe der SAP-Systemhäuser. All for One konzentriert sich auf die Kernbranchen Maschinen- und Anlagenbau, Zulieferindustrie, kunststoffverarbeitende Industrie, Metall- und Elektroindustrie sowie Dienstleister. Als SAP Komplettdienstleister bietet All for One ein hochwertiges Lösungs- und Leistungsportfolio entlang der Wertschöpfungskette des Kunden - von der Entwicklung über Beratung, Schulung, Service & Support bis hin zu professionellen Outsourcing-Services.

www.all-for-one.com