Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

15 Jahre »schweizerische SAP-Dienstleistungsqualität« / Process Partner AG

All for One Tochter Process Partner AG bilanziert anhaltende Erfolgsstory / Bereits über 50 Kunden mit über 25.000 Usern / Konsequente Fokussierung auf Dienstleisterumfeld als Erfolgsfaktor

Filderstadt, St. Gallen, 02. September 2011 – »Dienstleistungsprozesse unterscheiden sich gravierend von Abläufen im klassischen Industriesektor«, erklärt Michael Rothmund von der Process Partner AG. Während in der Industrie das von Maschinen gefertigte Produkt im Vordergrund steht, zählen in der Dienstleistungswirtschaft vor allem die von Menschen erbrachten Leistungen. »Daher hat hier praktisch jeder Mitarbeiter Kontakt mit dem ERP-System, denn seine Leistungen sind die direkte Quelle der unternehmerischen Prosperität«, so der CEO des St. Gallener SAP Beratungsunternehmens. Usability, Durchgängigkeit und Schnelligkeit stehen daher bei ERP-Einführungsprojekten im Dienstleistungssektor ganz besonders auf dem Prüfstand. Dazu kommen Anforderungen wie das komfortable Erfassen von Leistungen und Zeiten, Spesen und Kosten, skill-basierte Ressourcen- und Kapazitätsplanung, spezifisches Projektcontrolling mit Fortschrittsgradrückmeldung und Projektbewertung oder die systemgestützte Erstellung von Projektstatusberichten.

Seit 1996 beschäftigt sich die Process Partner AG, eine Tochtergesellschaft der All for One Midmarket AG, intensiv mit den Prozessen und Abläufen in Dienstleistungsunternehmen und deren Umsetzung mit SAP. Die Erfolgsbilanz nach 15 Jahren beeindruckt: Spitzenposition im Dienstleistungssektor, über 50 Kunden mit zusammen über 25.000 SAP Usern, SAP-Quality Award und eine »Best Performance Worldwide« Auszeichnung für die weltweit schnellste SAP-Einführung im Mittelstand.

Mit dem Rückblick auf diese Erfolgsbilanz feiert die Process Partner AG am 2. September 2011 ihr 15-jähriges Jubiläum. CEO Michael Rothmund schaut jedoch vor allem nach vorne: »Als Schlüssel für unseren Markterfolg gelten neben branchenspezifischen Produkten und dem umfassenden Prozessverständnis unserer Berater mit langjähriger und einschlägiger Expertise in der Dienstleistungswirtschaft auch die Zugehörigkeit zu All for One und dem von All for One gegründeten, weltweiten Partnernetzwerk United VARs. Dies bietet uns die Basis, um auch große und international orientierte Projekte erfolgreich umzusetzen«.