Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

Erwerb der avantum consult AG planmäßig vollzogen / All for One Steeb AG

Über den SAP-Mittelstandsmarkt hinaus auch bei Business Analytics und Performance Management eine Top-Position angestrebt

Filderstadt, 13. Mai 2014 – Die All for One Steeb AG hat den Aktienkaufvertrag zur Übernahme aller Anteile an der avantum consult AG, Düsseldorf, planmäßig vollzogen. Über den beabsichtigten Erwerb hatte All for One Steeb am 28. März 2014 im Rahmen einer Ad-hoc Mitteilung informiert. Die Übertragung der Aktien erfolgte mit Wirkung zum 1. Mai 2014. Das Bundeskartellamt hat der Transaktion die Freigabe erteilt.

Die überwiegend in Deutschland und der Schweiz tätige avantum consult AG zählt im Markt für Performance Management und Business Analytics zu den renommiertesten technologie-unabhängigen Beratungsunternehmen. Die Bandbreite des Leistungsangebots reicht von der betriebswirtschaftlichen Konzeption bis zur Implementierung von Steuerungssystemen zur Steigerung der Unternehmensleistung. Die Gesellschaft beschäftigt aktuell rund 70 Mitarbeiter, erzielte im Geschäftsjahr 2013 Umsätze von insgesamt rund 10 Mio. EUR und ist deutlich profitabel. Betreut werden Kunden aus dem gehobenen Mittelstand und Großunternehmen.

Als Nr. 1 im deutschsprachigen SAP-Mittelstandsmarkt will All for One Steeb mit diesem Schritt auch in dem stark wachsenden Gesamtmarkt für Business Analytics und Performance Management eine Top Position einnehmen. Im Big Data Vendor Benchmark 2013 Projects und Consulting der Experton Group AG, Ismaning, rangiert All for One Steeb – noch ohne den Einbezug von avantum – bereits unter den Top 20 in Deutschland.