Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

Anstieg auf jährlich über 60 SAP Projekte / Weltweites Partnernetzwerk United VARs

Erhöhte Schlagkraft mit neuer juristischer Einheit für weltweites Partnernetzwerk United VARs / Anstieg auf jährlich über 60 Kundenprojekte erwartet / Erweiterung um Competence Circles mit neuen Partnern für SAP Business One und SAP Business ByDesign / United VARs Partner Answerthink Inc. »SAP Channel Partner of the Year 2011 North America«

Filderstadt, 02. Februar 2012 – Mit der am 8. November 2011 zum Auftakt der SAPPHIRE NOW in Madrid erfolgten Gründung der United VARs LLP (»Limited Liability Partnership«) hat der im März 2006 zunächst als reines Partnernetzwerk gestartete SAP Beraterverbund mittlerweile eine deutlich erhöhte Schlagkraft entwickelt. »Für das laufende Jahr rechnen wir mit einem kräftigen Anstieg auf über 60 SAP-Kundenprojekte in allen weltweit bedeutenden Wirtschaftszentren«, so United VARs LLP Direktor und Chairman Detlef Mehlmann (All for One Steeb). Dazu will die neu gegründete Dachgesellschaft auch örtlich enger an SAP heranrücken und im April 2012 ihren Geschäftssitz im PartnerPort direkt bei SAP in Walldorf einnehmen. »In diesem Zuge planen wir zudem die Einführung von SAP Business ByDesign, um insbesondere auch weltweit übergreifende Projekte gezielter identifizieren und verfolgen zu können«, so Mehlmann weiter. So zählt United VARs zu den weltweit größten Vereinigungen von SAP-Beratern. Kernmitglieder dieses Verbundes sind die im Mittelstand in ihren Ländern führenden Systemhäuser. Diese 20 Partnergesellschafter der United VARs LLP beschäftigen zusammen über 4.000 SAP-Berater in 57 Ländern. Ihr SAP bezogenes Umsatzvolumen liegt bei über 1,5 Mrd. US Dollar. »Zum weiteren Ausbau unser Aktivitäten planen wir zudem die Einführung einer mehrstufigen Mitgliederstruktur über sogenannte Competence Circles. Auf diese Weise holen wir uns über den bisherigen Lösungsschwerpunkt von SAP Business All-in-One hinaus weltweit zusätzlich SAP Business One Channel Partner und SAP Business ByDesign Solution Reseller mit an Bord«, erläutert Mehlmann. Welche Schlagkraft von den United VARs Partnern bereits ausgeht, zeigt zudem die Answerthink Inc., Miami, USA, die erst unlängst von SAP zum »SAP Channel Partner of the Year 2011 North America« ernannt wurde.