ST_2_1920x540

Geschäftsmodell-Entwicklung

Während sich ein Großteil der Unternehmensstrategien noch auf innovative Produkte fokussiert, findet der Wettbewerb seit geraumer Zeit zwischen Geschäftsmodellen statt. Viele Unternehmen stehen zunehmend vor der Herausforderung tatsächlichen Mehrwert für Ihre Kunden zu stiften – und das in radikal neuer Form. Nur wenigen gelingt es Innovationskraft in smarte Geschäftsmodelle zu übersetzen, die durch Flexibilität und unternehmerische Stabilität gleichermaßen überzeugen. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung neuer bzw. Innervierung bestehender Geschäftsmodell, mit dem Ziel Ihre Wettbewerbsfähigkeit nicht nur zu erhalten, sondern weiter auszubauen.

DEN RICHTIGEN BLICKWINKEL EINNEHMEN

Ausgangspunkt erfolgreicher Geschäftsmodelle ist die Befriedigung eines Kundenbedürfnisses: Der Innovationsimpuls kann sowohl deduktiv (ein Kundenproblem muss gelöst werden) als auch induktiv (ein Produkt oder eine innovative Lösung sucht Anwendung) entstehen. Intensiver noch als in der Produktentwicklung, steht beim Geschäftsmodell-Design der Wertschöpfungsprozess des Kunden im Vordergrund. Hierbei setzen wir auf das 4-Dimensionen-Prinzip:

  • Kunde: Wer ist mein Zielkunde?
  • Wertversprechen: Was biete ich meinem Kunden an?
  • Wertschöpfungsprozess: Wie stellen wir die Leistung her?
  • Ertragsmechanik: Wie wird Wert erzielt?

Durch die Beantwortung dieser vier Fragen und die Konkretisierung der Kundensegmente, des Nutzenversprechens, der Wertschöpfungskette und der Ertragsmechanik wird das Geschäftsmodell konkret und fassbar und ermöglicht eine Basis für weitere Innovation.

ZUKÜNFTIG RELEVANTE TRENDS UND IHR POTENZIAL

Neue Geschäftsmodelle werden geschaffen, wenn Unternehmen sich nicht nur an den traditionellen Wettbewerbern orientieren. Vielen Unternehmen fällt es schwer außerhalb ihrer Branchenlogiken zu denken. Wir helfen Ihnen dabei im Dschungel der Buzzwords, die Trends und Handlungsfelder zu identifizieren, die Ihr Unternehmen wirklich weiterbringen. Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Führungsteam brechen wir das klassische Denken in Produkten und Prozessen auf und erweitern es um Geschäftsmodell-Knowhow und das Verständnis von relevanten Trends und Technologien.

BESTEHENDE GESCHÄFTSMODELLE INNOVIEREN

Geschäftsmodellinnovationen müssen nicht zwangsweise mit einem neuen Produkt oder gar mit einer neuen Technologie im Zusammenhang stehen. Studien haben gezeigt, dass sich über 90% aller Geschäftsmodellinnovationen auf die Rekombination von grundlegenden Mustern erfolgreicher und bereits existierender Geschäftsmodelle zurückführen lassen. Diese Muster können als Vorlagen zur Innovation des eigenen Geschäftsmodells genutzt werden. Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihre heutigen Geschäftsmodelle im Hinblick auf das 4-Dimensionen-Prinzip und identifizieren Innovations-und Entwicklungspotenziale mit dem Ziel Ihre Geschäftsmodelle optimal auf die Kunden-und Marktanforderungen anzupassen.

Ihre Vorteile

  • Analyse von Megatrends und den Einfluss dieser auf Ihre Geschäftsmodelle
  • Klarheit über relevante Geschäftsabläufe, Partnerstrukturen und Kosten bzw. Erlösmodelle
  • Durchführung von Real Life Tests und direkte Integration der erhaltenen Ergebnisse für eine ideale Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse
  • Permanente Begleitung im Entwicklungsprozess durch unsere Experten. So erkennen wir Fehlentwicklungen schnell und können direkt eingreifen
  • Befähigung Ihrer Mitarbeiter in Geschäftsmodellen zu denken
  • Erhöhung und Verbesserung der Unternehmensergebnisse durch die die Ausrichtung der Geschäftsmodelle und damit die Steigerung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit

„Focusing on one thing and doing it really, really well can get you very far.”

KEVIN SYSTROM, CEO & CO-FOUNDER INSTAGRAM

Unsere Leistungen

  • Analyse, Beschreibung und Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse der relevanten Kunden
  • Erstellung eines umfassenden Business Model Canvas für Ihre Kunden und Märkte
  • Auswahl und Einsatz der richtigen Methode zur Geschäftsmodell-Entwicklung
  • Ableitung und Berücksichtigung von einflussreichen Trends auf Ihr Geschäftsmodell
  • Entwicklung eines optimal auf die Kundenbedürfnisse abgestimmtes Angebot
  • Überprüfung Ihrer aktuellen Geschäftsmodelle und bei Bedarf Weiterentwicklung dieser
  • Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zur Steigerung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit