people_8_1920x540

Implementierungs-Konzept für die Power Platform

Wir bringen Ihr Automatisierungsvorhaben in Einklang mit Datenschutz- und Compliance-Richtlinien und unterstützen Sie bei der Entwicklung einer ganzheitlichen Strategie.

Setting the Base

für ein individuelles Implementierungs-Konzept

#1_icons_162

Power Platform Übersicht

Lernen Sie die Möglichkeiten der Power Platform kennen und profitieren von unserer Projekterfahrung.
icon_008_50x50

Ziel/ Vision

Ausarbeitung Ihrer individuellen Vision. Welcher Plattform-Ansatz ist für Ihr Unternehmen der Richtige? Specialist Platform, IT Driven Platform, Power User Platform oder Business Innvoation Platform.
icon_078_50x50

Status Quo

Analyse Ihres Satus Quo - Wo steht Ihr Unternehmen aktuell? Beleuchtung der Prozesslandschaft, Plattform Nutzung und Potenziale.
icon_041_50x50

Modul-Auswahl

Festlegung der nächsten Schritte für Ihr individuelles Implementierungs-Konzept. Modul-Auswahl für den Start in die Konzeptphase.

4 Bausteine

Unser Best Practice Modell steht auf 4 Säulen und deckt von der Governance bis zum Prototyping den kompletten Power Platform Projektcycle ab. Je nach Reifegrad des Kunden werden die Module gewählt, um ein ganzheitliches Implementierungskonzept für die Power Platform zu erstellen.

  • Setzen von Leitplanken für die Entwicklung von Automatisierungslösungen
  • Definieren von Prozessen für die Betreuung und Weiterentwicklung von Anwendungen
  • Erarbeitung der Lizenzierung von Entwicklern und Nutzern
  • Bildung der Grundlagen für die Kontrolle und die Steuerung dessen, was auf der Plattform geschaffen wird
  • Enablement Ihrer IT und Governance-Verantwortlichen, um Chancen und Risiken kennen zu lernen und diese besser bewerten zu können
  • Aufzeigen der Governance Möglichkeiten und Herangehensweisen von Tools, Prozessen und Konfigurationen
  • Ableitung Ihres konkreten Governance-Bedarfs

  • Auswahl eines Kompetenzteams als Treiber für Innovationen
  • Impulse setzen, Ideen/ Innovationen sammeln und priorisieren
  • Bildung/ Steuerung des Entwicklerteams
  • Kommunikation, Innovationskraft verorten
  • Business Value messen und steigern

  • Key User Onboarding
  • Community etablieren
  • Nutzung fördern und belohnen

  • Erste Use Cases werden mit Hilfe der Use Case Factory identifiziert
  • Prototypen testen und bewerten
  • Aktivitätsplan ableiten

Kontakt

nw_daniel_lorenz_558x314

Daniel Lorenz

Sie haben Interesse, Fragen oder wollen direkt loslegen? Gerne stehe ich Ihnen für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung.

Mehr erfahren