Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

Wagner

Im Jahr 2007 führte die Wagner Gruppe SAP mit folgenden Modulen ein: FI, CO, HCM, MM, SD, PP, PS, DMS, CS. BW und BusinessObjects. Abgelöst wurde im Zuge dessen Infor.com, JDE und Nixdorf. Derzeit gibt es in der Wagner Gruppe 700 SAP-User, verteilt auf die Standorte: Markdorf und Wuppertal (DE), Gessate (IT), Guildford (UK), Chicago, Denver und Minneapolis (US).
  • Branche

    Sonstige
  • Thema

    Intelligentes ERP

Besonderheiten:

  • Einsatz ITML, CRM
  • Rollout in den Werken Shanghai und Melbourne geplant
  • Pro/E-Integration, PLM7, ECTR
  • Anbindung externer Webshop
  • Einführung SuccessFactors

Kundennutzen:

  • Einheitliche Software und Reporting in der Unternehmensgruppe
  • Abstimmung globaler Prozesse

Wagner - Das Unternehmen

WAGNER ist einer der führenden Hersteller technologisch ausgereifter Geräte und Anlagen zum Auftragen von Nasslacken, Pulverlacken und Farben. Weitere Tätigkeitsfelder umfassen das Kleben, Dichten und Vergießen inklusive Spritzguss. Zu den Kunden zählen Industrieunternehmen, Handwerksbetriebe und Heimwerker.