Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

PRINZ VERBINDUNGSELEMENTE GMBH

PRINZ führte 2015 SAP auf Basis der Branchenlösung All for Automotive® ein. Nach einer Projektzeit von 18 Monaten nutzen 65 SAP-User die Software. Der komplette Produktions-, Logistik- und Finanzbereich wird nun in SAP abgebildet - zur Ablösung stand IKIAS 3.
  • BRANCHE

    Automotive
  • THEMA

    Intelligentes ERP

Kundennutzen

  • Durchgängiger Logistikprozess
  • Verbesserte Stammdatenqualität
  • Umfangreiche EDI-Anbindungsmöglichkeiten
  • Optimierung der Materialbewertung -Einführung eines CO-Systems

Besonderheiten

  • Rechenzentrumsbetrieb bei der All for One Steeb
  • Einsatz der Zusatzmodule Meistercockpit und Monitor eingehende Lieferabrufe
  • Anbindung einer externen BDE-Lösung

PRINZ VERBINDUNGSELEMENTE - Das Unternehmen

Die PRINZ VERBINDUNGSELEMENTE GMBH kann auf eine lange Historie zurückschauen. Seit 1875 werden am Standort Plettenberg Drahtartikel gefertigt. Heute zählt die PRINZ VERBINDUNGSELEMENTE GMBH zu den führenden Herstellern von Verbindungselementen für die Automobilindustrie, die Hausgerätebranche, den Fensterbau und die Werkzeugbranche.

Die Zukunft gestalten und dabei die Tradition bewahren: Diese Philosophie hat PRINZ zu dem gemacht, was es heute ist – ein erfolgreiches Unternehmen mit mehr als 170 hochmotivierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.