Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Content Page Introduction

Huyck.Wangner

Die Wangner GmbH + Co. KG setzt SAP Produktiv seit Ende der 90er Jahre mit den Modulen BC, FI, AA, CO, MM, WM, SD, PP, QM und HR-PA ein.
  • BRANCHE

    Geräte- und Komponentenbau
  • THEMA

    Intelligentes ERP

Kundennutzen

  • Vereinheitlichung der Software und Datenbasis
  • Integrierte Datentransparenz und jederzeitige Datenverfügbarkeit
  • Standortübergreifende Unterstützung der Logistik- und Produktionsprozesse
  • Herstellung von Release-Fähigkeit

Huyck.Wangner - Das Unternehmen

Huyck.Wangner (bis 09/2003: Wangner Finck), ein Unternehmen der Xerium-Gruppe, gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Bespannungen für Papiermaschinen. Mit eigenen Verkaufsbüros vor Ort und einem dichten Netz von Service-Stationen betreut das Unternehmen mehr als 2000 Papiermaschinen in 40 Ländern. Weltweite Referenzen schließen alle Papiersorten und Papiermaschinentypen ein.

Das SAP-Projekt

Wesentliches Ziel des Projektes war die Standardisierung der Geschäftsprozesse in einer überschaubaren, kurzen Zeit durch Einführung einer einheitlichen Software-Lösung.