Die Basis für Ihre Entscheidungen

Die Planung ist das zentrale Instrument der Unternehmenssteuerung. Auf Ihrer Grundlage wird die Umsetzung von Unternehmenszielen beurteilt. Sie basiert in der Regel auf den Detailplänen des Unternehmens für Umsatz, Produktion, Personal, Investition, Kosten und Finanzen.

Die Planung nimmt quasi künftige Entwicklungen vorweg. Die Auswirkungen von geplanten Veränderungen, Investitionen etc. werden dabei durch Simulationen und Forecasts unterschiedlicher Szenarien dargestellt. Die Planung ist nicht nur ein Instrument zur Steuerung und Abweichungsanalyse, sie bildet die Basis für sämtliche unternehmerische Entscheidungen.

Planung: Ein dynamisches Navigationssystem?

Was wäre, wenn Sie Ihre Planungsszenarien ab sofort eigenständig in Ihrer Fachabteilung erstellen, steuern und warten könnten?

Wenn Sie dazu ein an Microsoft Excel ausgerichtetes Tool nutzen würden, das wenig technisches Wissen erfordert und intuitiv bedienbar ist?

Und wenn Sie mehr oder weniger unabhängig von Ihrer IT-Abteilung Ihre Planung schneller und flexibler anpassen können, um auf die volatilen Kunden- und Marktanforderungen zu reagieren?

Wir beraten Sie gerne zu Planungsszenarien und -tools, die diese und Ihre weiteren individuellen Anforderungen erfüllen.

Geschäftsjahresplanung

mit Köpfchen und System

Bei der systemgestützten Geschäftsjahresplanung spielen folgende Fragestellungen eine zentrale Rolle. Wir helfen Ihnen dabei, sie zu beantworten:

Ist die Planung bereits in Ihre Systemlandschaft integriert?

  • Sind alle notwendigen Stamm- und Bewegungsdaten bereits in Ihrer Planung integriert?
  • Ist Ihre Systemlandschaft voll integriert oder gibt es Schnittstellen zwischen Planung und Reporting?
  • Findet die Plandatenübergabe zwischen den Teilplänen automatisch statt?

Welche Funktionen sind innerhalb Ihrer Planung dabei relevant?

  • Besteht die Möglichkeit einer Top-Down und/oder Bottom-Up-Verteilung?
  • Kann durch eine Währungs- und Einheitenumrechnung die manuelle Pflege ersetzt werden?
  • Benötigen Sie Soll-/Ist-Vergleiche und sollen die Daten zurückgeschrieben werden?

Welche Planungskriterien spielen bei Ihnen eine wichtige Rolle?

  • Kann ein integrierter Workflow für einen reibungslosen Planungsverlauf sorgen?
  • Gibt es eine Regel-Kommunikation an alle Planungsbeteiligten, z.B. über den Start der Planungsperiode?
  • Werden die Planzahlen überprüft und dann anschließend genehmigt oder abgelehnt?

Wie werden Ihre Daten erfasst und ausgewertet?

  • Werden die Daten ganz einfach direkt durch den Fachbereich in Excel oder im Web erfasst?
  • Gibt es flexibel definierbare Kommentarfunktionen?
  • Ist ein in die Planung integriertes, flexibles und schnelles Reporting vorhanden?

Kontakt

Wir unterstützen Sie dabei, Antworten auf diese und weitere Fragen rund um Ihre Planung zu finden. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten innerhalb der All for One Steeb-Unternehmensgruppe zum Zweck der Produktinformation oder zum Zweck von Veranstaltungshinweisen erkläre ich mich einverstanden. Ich kann mein Einverständnis jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen.

All for One Steeb. Das SAP Haus.