Rückmeldecockpit

Der erste Schritt zur papierlosen Fertigung und Online-BDE

Ihre Anforderungen

Weniger Papier in der Fertigung – so lautet Ihr Tenor. Insbesondere der Druck von Lohnscheinen sollte in Zukunft gänzlich entfallen, da Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Fertigung alle relevanten Informationen am Arbeitsplatz online zur Verfügung gestellt werden – realisierbar über sogenannte Arbeitsvorratslisten. Gleichzeitig sollte dieser Schritt nicht mit der Investition in ein kostspieliges BDE-System verbunden sein.

Vorteile & Funktionen

  • ein Bildschirm für alle Aktionen
  • Anzeigen anstehender Vorgänge unter Berücksichtigung der Vorgänger und Überlappungen
  • automatische Wahl der richtigen Rückmeldetransaktion
  • Anzeige von Arbeitsganglangtexten sowie Zeichnungen und Dokumenten
  • Ampel-Funktion für Termine und Materialverfügbarkeit
  • Rückmeldung, Anzeigen von Fehlteilen, individuell parametrisierbar

Unsere Lösung im Detail

Mit dem Rückmeldecockpit werden Zeiten und Fertigmeldungen erfasst. Das Ergebnis: weniger Papier in der Fertigung. Zusätzlich unterstützt wird der Rückmelder bei seiner Tätigkeit durch Informationen wie Zeichnungen oder andere externe Dokumente, die er zu jedem Vorgang stets im sofortigen Zugriff hat. Anstehende Vorgänge kommen dabei genauso zur Anzeige wie deren Vorgänger – Überlappungen eingeschlossen.

Die Gesamtschau ist dadurch immer gewährleistet. Die richtige Rückmeldetransaktion wird automatisch aktiviert, was die Verbesserung der Datenqualität zur Folge hat. Durch die Übersicht in Ampeldarstellung sind Termine und Materialverfügbarkeit rasch und eindeutig ersichtlich.

Das Rückmeldecockpit umfasst...

  • Auslieferung der Zusatzlösung per SAP-Transport
  • Aktivierung über das Switch Framework
  • Lösungs- und Anwendungsdokumentation

Bitte beachten Sie die für die Lösung erforderlichen Systemvoraussetzungen. Ihr Fachberater hilft Ihnen gerne dabei.

Weitere Informationen


Factsheet Rückmeldecockpit




Zurück

All for One Steeb. Das SAP Haus.