Ihre SAP-Systemlandschaft im ständigen Wandel

Umstrukturierungen von Geschäftsbereichen, neue Anforderungen an die Systemlandschaft sowie Fusionen, Veräußerungen und Übernahmen bedingen eine permanente Anpassung der Geschäftsprozesse.

Für die Unternehmens-IT bedeutet das: Die SAP- Landschaft muss schnell und zuverlässig an veränderte Bedingungen angepasst werden. Mit unserer langjährigen Erfahrung und großem technischem Know-how helfen wir Ihnen bei einer Anpassung Ihres SAP-Systems an neue Anforderungen.

Carve-out

Werden Unternehmensteile verkauft, muss die SAP-Landschaft entsprechen angepasst werden. Wir beraten und unterstützen Sie bei folgenden Schritten:

  • Buchungskreise herauslösen und in neue Systemumgebung umziehen
  • Mandanten splitten und neu entstandene Mandanten bei Bedarf umziehen
  • Organisationseinheiten und Daten trennen / extrahieren
  • Legale Einheiten und Prozesse transferieren

Carve-in / Merger & Acquisitions

Bei Übernahmen und Fusionen müssen Ihre SAP-Landschaften mindestens abgestimmt, meist aber integriert und harmonisiert werden. Wir unterstützen Sie dabei:

  • Legale Einheiten und Prozesse transferieren und zusammenführen
  • Werke zusammenführen
  • Buchungskreise zusammenführen
  • Kostenrechnungskreise zusammenführen
  • Kostenstellen zusammenführen
  • Profitcenter zusammenführen
  • Datenmigration und -harmonisierung

SAP-Systeme optimieren und vereinfachen

Prozesse standardisieren und vereinheitlichen, Transparenz schaffen: auch außerhalb von Carve-ins und Carve-outs gibt es viele organisatorische Gründe, eine bestehende SAP-Systemlandschaft zu restrukturieren. Beispiele:

  • Buchungskreise trennen oder zusammenführen
  • Profitcenter neu strukturieren
  • Zentraleinkauf einführen oder auflösen
  • Vertriebsrestrukturierung
  • Werke zusammenführen oder auflösen

Ziel ist es, Ihre SAP-Landschaft so einfach und kostengünstig wie möglich zu gestalten – natürlich bei Abdeckung aller Geschäftsanforderungen.

Unsere Leistungen im Überblick

Wir beraten Sie toolgestützt bei allen Änderungen Ihrer SAP-Systemlandschaft. Wir zeigen Optimierungspotenziale auf und skizzieren mit Ihnen das weitere Vorgehen. Selbstverständlich übernehmen wir auch die operative Umsetzung der SAP Landschafts-Transformation. Sie profitieren von:

  • geprüftem Vorgehen und praxisbewährte Tools, mit denen wir bei höchstem Qualitätsstandard kürzere Projektlaufzeiten gegenüber vergleichbaren Verfahren erreichen
  • 100% Datenkonsistenz für die verbleibenden Daten / Prozesse
  • technisches und organisatorisch automatisiertes Reporting
  • standardisierte Abnahmeprotokolle /-prozesse für alle im SLT Projekt beteiligten Parteien
  • FDA konforme Vorgehensweise (Chemie, Pharma, Lebensmittel)
  • zero Downtime
  • Projekte sind zu jeder Zeit möglich; d.h. auch unterjährig / während Ihres Geschäftsjahres
  • Unternehmensänderungen können auch noch rückwirkend im SAP System abgebildet werden

Wir zeigen Ihnen Ihre Optimierungsmöglichkeiten

Verschaffen Sie sich gemeinsam mit uns einen Überblick über die Optimierungspotentiale für Ihre SAP-Landschaft. Wir empfehlen dafür einen 1-Tages-Workshop bei Ihnen im Haus. Kontaktieren Sie uns:

All for One Steeb. Das SAP Haus.