Datum, Uhrzeit Ort
22.02.2019, 11:00 Uhr – 11:45 Uhr Websession / Online Jetzt anmelden

Kennen Sie schon die exi2M? Mit diesem Tool stehen Ihnen die wichtigsten DCW-Menüpunkte und Auswertungen als Excel-Datei zur Verfügung und ermöglichen Ihnen damit die Weiterverarbeitung im MS Office-Standard.

Bereits mit dem Aufruf Ihrer OP-Listen, Fälligkeitsübersichten, Anlagenspiegel, Summen- und Saldenauswertungen etc. entscheiden Sie, ob ein Excel-Dokument erstellt wird.

Je nach Auswertung erhalten Sie die Excel-Datei direkt am Bildschirm oder per E-Mail als Anhang zugeschickt.

Informieren Sie sich mit dieser WebSession über die Schnittstelle exi2M und die Möglichkeit, Ihre Daten einfach, schnell und sicher als Excel-Sheet zur Verfügung zu haben und weiterzuverarbeiten

Über Zusatzmodule stehen Ihnen durch die Integration von MS-Word- und PDF-Dateien weitere Möglichkeiten für ein moderne Output-Management optional zur Verfügung.

Zielgruppe

Die Websession richtet sich an alle DCW-Anwender und -Verantwortlichen.

Sie haben zum genannten Termin keine Zeit?

Dann melden Sie sich trotzdem an – wir senden Ihnen im Nachgang eine Aufzeichnung zu.

Das brauchen Sie zur Teilnahme

• PC/Notebook mit Internet-Zugang
• Lautsprecher, Headset oder Telefon

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Einwahldaten erhalten Sie von uns rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Dann wenden Sie sich bitte an:

Roland Heim
Tel. +49 (0)7131-3940311
roland.heim@all-for-one.com

All for One Steeb. Das SAP Haus.