Logistik_1920x540

Websession: Document Output Management in SAP

Automatisch die richtigen Dokumente drucken, mailen, faxen und ablegen
  • Kategorie

    Unsere Online-Events
  • Start

    16.06.2020 14:00
  • Ende

    16.06.2020 14:45

Zu einem erstellten Fertigungsauftrag, einer Bestellung oder einem Angebot möchten Sie die dazugehörigen Dokumente drucken, als Mailanhang versenden, faxen oder in einem definierten Verzeichnis ablegen. Und zwar automatisch, ohne die Dokumente lange zu suchen oder manuell zusammenzustellen. Sie haben genau diese Anforderung, zusätzliche Dokumente in die eigenen SAP-Prozesse zu bringen und zu archivieren? Wie Sie automatisch die richtigen Dokumente drucken, mailen, faxen und ablegen zeigen wir Ihnen in unserer Websession.

Was Ihnen unsere Lösung bringt: Prozesssicherheit und maximale Trasparenz

Das SAP Add-On „Document Output Management“ findet zu Ihren Geschäftsvorgängen, z.B. Bestellungen oder Fertigungsaufträgen, automatisch die dazugehörigen Dokumente. Nach Regeln, die Sie definieren. Das erleichtert das Mailen, Faxen, Ablegen und Drucken ungemein: Hängen Sie beispielsweise Bestellungen oder Angeboten einfach die dazugehörigen Dokumente an und versenden Sie sie per Mail oder Fax. Die gesendeten E-Mails liegen in der Anlagenliste jederzeit zur Auskunft parat. Und die Versandberichte werden automatisch archiviert – das erhöht die Prozesssicherheit und Sie haben maximale Transparenz in Ihrem Dokumenten-Management.

Was wir Ihnen in der Websession zeigen

Zur Veranschaulichung zeigen wir Ihnen zwei konkrete Praxisbeispiele – einmal aus der Fertigung und einmal aus dem Einkauf – und führen Sie durch eine Live-Demo im System. Zudem präsentieren wir Ihnen in der Websession einige der Grundbausteine der Lösung und zeigen Ihnen im Überblick, was das „Document Output Management“ für Sie leisten kann:

  • Automatisch die Dokumente finden, die zu einem Geschäftsvorgang – etwa einer Bestellung oder einem Fertigungsauftrag – gehören
  • E-Mails: automatisch die richtigen Dokumente anhängen (auch als zip-Datei) und korrespondierende E-Mailadressen auswählen
  • Elektronischer Rechnungsversand mit dem richtigen Anhang
  • Druck: automatisch alle Dokumente drucken, die beispielsweise zu einer Materialbestellung oder zu einem Fertigungsauftrag gehören (wie Zeichnungen oder Montageanleitungen)
  • Ablage: alle zusammengehörigen Dokumente in einem Zielordner ablegen
  • Was ist neu? Unsere aktuelle Version des Document Output Management

Wer sollte teilnehmen?

Die Websession richtet sich an Mitarbeiter und Verantwortliche aus der Fertigung, dem Einkauf und Vertrieb, sowie allen dokumentenverarbeitenden Fachbereichen und der IT.