Was hat Ransomware mit Ihrem Personalwesen zu tun? Jede Menge!

Was hat Ransomware mit Ihrem Personalwesen zu tun? Jede Menge!

Ganz einfach: Je höher die Berechtigung, desto größer der Ransomware-Schaden.
  • Kategorie

    Unsere Online-Events
  • Start

    25.09.2020 09:30
  • Ende

    25.09.2020 10:15

Ganz einfach hierRegistrieren

Je besser wir Berechtigungen und Personalinformationen verknüpfen, desto mehr ist Ihr Unternehmen geschützt. Wie stellen Sie sicher, dass die Identität eines Mitarbeiters nachvollziehbar, zentral, automatisiert und vor allem zeitnah verwaltet wird? Wie können Sie verhindern, dass die Nutzer- und Berechtigungsverwaltung in einer hybriden IT-Welt immer mehr Ressourcen frisst – etwa weil Mitarbeiter mit immer mehr Anfragen auf die IT zukommen? Wer darf was genehmigen? Wo sind Berechtigungsvergaben Compliance-gerecht dokumentiert und warum reicht es nicht aus, lediglich AD-Gruppen zu pflegen?

Mit solchen und ähnlichen Fragen sind viele IT- und Personalverantwortliche konfrontiert. Nutzen Sie eine einzige digitale Identität für jeden Mitarbeiter und beenden Sie die Verwirrung durch unzählige Benutzernamen und Passworte.

In unserer Websession zeigen wir Ihnen, warum Sie den Lifecycle einer digitalen Identität mit bewährten Verfahren und Prozessen gestalten sollten:

  • Automatisiert Berechtigungen auf Basis von Personalstammdaten und Rollen zuweisen
  • Self-Service-Portale und Admin-Berechtigungen – so reduzieren Sie den Aufwand in der IT
  • Veränderungen an den Benutzerobjekten revisionssicher nachhalten, Reports einfach und schnell erstellen
  • Erweiterter Schutz von Identitäten bei immer schnelleren und ausgefeilten Hackerangriffen
  • Der Weg zu einem modernen Identity Lifecycle Management – unsere Roadmap als Vorschlag

Melden Sie sich zu unserer Websession an und erhalten Sie einen Überblick über die konkreten Handlungsfelder, über die Sie nachdenken sollten, um ein modernes Identity Lifecycle und Access Management in Ihrem Unternehmen zu implementieren und um die nächsten Schritte zur Optimierung und Automatisierung einleiten zu können.

Zielgruppe:

Strategische IT Entscheider und Mitarbeiter im Identity und Access Management Ihres Unternehmen

Sprecher:

Isabelle Pfahler, Consultant Cybersecurity & Compliance und Roland Dühring, Sales Cybersecurity & Compliance, All for One Group