Alexander Herfort

532 mal gelesen
Kann eine Sehhilfe zu mehr Prozesssicherheit und Transparenz führen? Ja, sie kann ...

Kann eine Sehhilfe zu mehr Prozesssicherheit und Transparenz führen? Ja, sie kann ...

Wearable Devices (also sogenannte tragbare Computersysteme) in der Produktion und Logistik sind in aller Munde, auf breiter Front jedoch noch nicht im Einsatz. Wir setzen uns seit einiger Zeit mit den unterschiedlichen Technologien aus dem Hause Google, Vuzix und Microsoft auseinander und sind bezüglich der Praxistauglichkeit noch hin und hergerissen.

Weiterlesen

Daniel Jorde

1499 mal gelesen

Mobile Datenerfassung – Wenn die Softwarelösung fürs Lager aufgrund schlechter Usability nicht hält, was sie verspricht

Ein Fakt, der wohl kaum überrascht: Viele Logistik- & Produktionsmitarbeiter tragen während ihrer Arbeit im Lager Handschuhe. Umso verwunderlicher ist es, dass die meisten Anwendungen für z. B. Lagerscanner nur schwer oder oft gar nicht mit Handschuhen zu bedienen sind. Denn Touch-Displays und kein auf mobile Geräte angepasstes Design erschweren ...

Weiterlesen

Pia Reutter

1449 mal gelesen
"Das ERP-System bildet den Schirm für Industrie 4.0"

"Das ERP-System bildet den Schirm für Industrie 4.0"

Alexander Herfort im Interview mit com!professional

Alexander Herfort ist Senior Business Development Manager IoT/Industrie 4.0 bei All for One Steeb. Im Interview mit com! professional erklärt er die Rolle des ERP-Systems in diesem Umfeld und wie Unternehmen bei der Umsetzung solcher Projekte vorgehen sollten.

Weiterlesen

Marc Jungjohann

1276 mal gelesen
Erreicht man durch ein mobiles CRM eine höhere Zielerreichungsquote?

Erreicht man durch ein mobiles CRM eine höhere Zielerreichungsquote?

Laut des Marketing- und Sales-Report "State of Inbound“ von Hubspot wollen Verkäufer mehr (70 Prozent), effizienter (47 Prozent) und schneller (31 Prozent) Deals abschließen.

Damit dies keine Wunschvorstellung bleibt, gibt es Lösungen, die den Verkäufer bei seiner Arbeit unterstützen. Insbesondere das Thema „Mobilität“ steht dabei im Vordergrund, denn mobiles Arbeiten unterstützt gleich mehrfach dabei, mehr, effizienter und schneller zu verkaufen.

Weiterlesen

Roger Matzeg

1501 mal gelesen
Akten Digital

Akten Digital

Der Weg zum papierlosen Büro

Gehe ich von unseren mittelständischen Kunden aus, hat eine Personalakte im Schnitt circa 40 Seiten. Je nachdem wie lange der Mitarbeiter schon im Unternehmen beschäftigt ist, müssen alle Unterlagen, angefangen beim Bewerbungsprozess (Einreichen von Bewerbungsschreiben, Notizen des Vorstellungsgesprächs) über den Personalentwicklungsprozess (Weiterbildungen, Förderungsmaßnahmen, Arbeitszeitänderungen) bis hin zu den regelmäßig stattfindenden Mitarbeitergesprächen abgelegt und bei Bedarf schnell wiedergefunden werden.

Weiterlesen

Pia Reutter

1485 mal gelesen
6 Fragen zu: Frankfurt am Main – der Cloud-Standort für Europa?

6 Fragen zu: Frankfurt am Main – der Cloud-Standort für Europa?

Axel Oppermann und Michael Scherf über die Pläne von Amazon, Microsoft, IBM und Google.

Was haben Microsoft, IBM, Amazon, Google gemeinsam? Sie gehören zu den 100 wertvollsten Unternehmen der Welt. Sie sind die „Big Four“ unter den Cloud-Anbietern. Und: Diese US-Cloud-Hyperscaler investieren stark in den Rechenzentrums-Standort Frankfurt.

Weiterlesen

Pia Reutter

1152 mal gelesen

Recyclingadministration: Gesetzliche Anforderungen erfüllen und Revisionen erfolgreich meistern

Machen Sie den Test: Wie revisionssicher sind Ihre Prozesse in der Recyclingadministration?

Recyclingadministration ist in vielen Unternehmen ein leidiges Thema. Es ist aufwendig sowie zeitintensiv und vor allen Dingen muss äußerst penibel vorgegangen werden. In der Recyclingadministration dürfen keine Fehler unterlaufen, denn diese werden bei der nächsten Revision schnell zur Stolperfalle und können unangenehme Konsequenzen nach sich ziehen.

Weiterlesen

Pia Reutter

1782 mal gelesen

„Privacy Shield“: was bedeutet das neue Abkommen für die Daten mittelständischer Unternehmen?

In Zeiten steigender Digitalisierung und anwachsender Cloud-Nutzung, ergeben sich durch das "Privacy Shield"-Abkommen viele Fragen für Unternehmen, die ihre Daten bereits in der Cloud haben oder dies in Erwägung ziehen. Wir versuchen gemeinsam mit Kai Göttmann und Michael Scherf, Mitglieder der Geschäftsleitung, aufzuklären.

Weiterlesen

Pia Reutter

1706 mal gelesen
Die Vorteile einer kundenzentrierten Omnichannel-Strategie

Die Vorteile einer kundenzentrierten Omnichannel-Strategie

Nahtlose Einkaufserlebnisse für anspruchsvolle Kunden

Händler müssen Kunden hochwertige Einkaufserlebnisse bieten und sie zum Einkaufserfolg führen, um aus ihnen loyale Stammkunden zu machen - und das idealerweise auf allen Verkaufskanälen. Das erfordert, sich im Rahmen einer Omnichannel-Strategie organisatorisch und technologisch auf attraktive Einkaufserlebnisse zu konzentrieren.

Weiterlesen

Pia Reutter

4169 mal gelesen
AWS, Azure, Google & Co – wie nutzen andere Unternehmen solche Cloud-Plattformen?

AWS, Azure, Google & Co – wie nutzen andere Unternehmen solche Cloud-Plattformen?

Aktuelle Studienergebnisse von Crisp und Experton zu Hybrid Cloud und Multi Cloud. All for One Steeb führender Dienstleister für Hybrid Cloud und Multi Cloud Szenarien.

„Über 85 Prozent der deutschen Unternehmen setzen sich mittlerweile aktiv mit dem Thema Cloud Computing auseinander und befinden sich in der Planung und Implementierung, oder setzen bereits Cloud-Services und -Technologien im produktiven Betrieb ein.“ Das schreibt die Crisp Research AG in ihrem aktuellen Report zum Thema „Managed Public Cloud Provider“.

Weiterlesen

Pia Reutter

1714 mal gelesen
Gastbeitrag: 7 Schritte zur Digitalisierung des Vertriebs

Gastbeitrag: 7 Schritte zur Digitalisierung des Vertriebs

Wie Fertigungsunternehmen ihren Vertrieb durch digitalisierte Prozesse modernisieren können

Der digitale Wandel betrifft alle Branchen und er erfasst die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens. Die Digitalisierung verändert unter anderem die Kundeninteraktion. Wie Fertigungsunternehmen ihren Vertrieb durch digitalisierte Prozesse modernisieren können, fasst Gerlinde Wiest-Gümbel, Geschäftsführende Gesellschafterin der POET GmbH zusammen.

Weiterlesen
separator to footer